Schule am Turmberg

Herzlich willkommen !

logo
Schule am Turmberg / Am Steinbruch 20 / 76227 Karlsruhe / Tel. 0721/133-4785 
Email: schule@schule-am-turmberg.de
 Schulflyer:jetzt herunterladen!(.pdf)
Förderkreis: =>Förderkreis



   Neuigkeiten:

>Unterstufenaktion

>Autorenlesung

>Tage der Orientierung der Klasse 7

>Frau Stadlers Lesezimmer wird eröffnet

>Betriebspraktikum der achten Klasse

>Vollversammlung

>Konzert in der Karlsburg

>Hallenmasters Süd-Turnier

>Sing mit

>Zirkusprojekt der fünften Klassen

>Landschulheim in Gries

>Berufsinformationswochen

>Projektwoche der Unterstufe

>Teilnahme am Schulfruchtprogramm

>Leichtathletik-Meisterschaften 2017

>BOP 2017

>Klettertraining der Klasse 6


=>Unterstufenaktion:

aktin17a aktion17b

Im Rahmen unseres Nachmittagsunterrichtes besuchte uns Herr Manz von der

Greifvogelstation Karlsdorf/Neuthard auf unserem Schulhof. Überrascht lernten

die Schüler der Klassen 1 bis 3 wie unterschiedlich sich die Felle der Waldtiere

anfühlten. Highlight waren seine Jagdtiere: 2 Frettchen, ein Greifvogel und ein

Hund. Es war ein aufregend schöner Nachmittag. Herzlichen Dank an Herrn Manz.

aktion17c

nach oben

 

=>Autorenlesung:

lesung17a lesung17b

Am 5. Juli besuchte die Kinder- und Jugendbuchautorin Judith Le Huray unsere Schule.

Zunächst waren die Schüler der Klassen 1 bis 3 an der Reihe. Gemeinsam mit den

Kindern las sie aus ihrem Buch "Die Räuber" vor. Große Begeisterunglöste sie aus,

als sie sich später in Tante Trix aus ihrem Buch "Tricks mit Tante Trix" verkleidete.

Im Folgenden las sie für die Klassen 4 bis 6 aus ihren Büchern "Die Kellerschnüffler",

"Ich - einfach tierisch" und "......jetzt sehen mich alle" vor. Passend zur Handlung in

den Büchern ergänzte sie die Lesung durch Aktivitäten, bei denen die Schüler

mitmachen konnten. Auch unsere Lespatin Frau Stadler, die die Autorenlesung mit

einer großzügigen Spende unterstützt hat, war mit dabei.

Dann bekam jeder noch ein Autogramm.

lesung17c lesung17d

nach oben

 

=>Tage der Orientierung der Klasse 7:

tdo17a

tado17b tdo17c

Die Klasse 7 nahm an den Tagen der Orientierung im Katholischen Jugendhaus

Karlsruhe unter der Leitung von Frau Rodrigez teil. Danke, für das tolle Erlebnis!

tdo17d tdo17e

nach oben

 

=>Frau Stadlers Lesezimmer wird eröffnet:

buecherfuchs17a

buecherfuchs17b

Die Schülerbücherei "Bücherfuchs" durfte in diesem Schuljahr

ein eigenes Zimmer beziehen. Danke an unsere Schulleitung!

Zu Ehren unserer großen Förderin Frau Stadler tauften wir

das Zimmer mit dem Namen "Frau Stadlers Lesezimmer".

Sie unterstützt die Schülerbücherei finanziell und sie

fördert durch ihr langjähriges Engagement als Lesepatin auch

die Begeisterung für das Medium Buch. Herzlichen Dank!

Wir freuen uns auf die nächsten Jahre.

bücherfuchs17c bücherfuchs17d

nach oben

 

=>Betriebspraktikum der achten Klasse:

beruf8-17a beruf8-17b

beruf8-17c beruf8-17d

Vom 5. bis 19. Mai hat die achte Klasse ihr erstes Betriebspraktikum gemacht.

Jeder durfte seinen Praktikumsplatz selber aussuchen. Jeder hat einen anderen

Betrieb kennengelernt. Die Schüler waren zum Beispiel beim Bauhof, beim DM,

in der L-Bank, in der Stadtgärtnerei, beim Tierarzt, in einem Autohaus, bei einem

Maler und beim Installateur. Das Praktikum dient dazu, dass die Schüler einen

Einblick in den Beruf bekommen. Und so sollen sie eine Vorstellung kriegen, was

man in dem Beruf arbeiten muss. Den meisten hat das Praktikum gefallen.

Julia und Samir

beruf8-17e beruf8-17f

beruf8-17g

beruf8-17h

nach oben

 

=>Vollversammlung:

voll17a voll17b

nach oben

 

=>Konzert in der Karlsburg:

karl17a karl17b

In schöner Tradition trafen sich die Durlacher Schulen zu ihrem jährlichen

Konzert in der Karlsburg. Es war wie immer ein schöner und unterhaltsamer

Abend mit vielen tollen Auftritten. Wir bedanken uns bei unserem Chor und bei Frau Metz.

karl17c karl17d

karl17e karl17f

nach oben

 

=>Hallenmasters Süd-Turnier:

hm17a

Auch in diesem Jahr konnten unsere Fußballer erneut den

Hallenmasters-Pokal beim Südturnier erfolgreich verteidigen.

Herzlichen Glückwunsch!

hm17b hm17c

hm17d

hm17e

nach oben

 

=>Sing mit:

Der Grundstufenchor hat auch dieses Jahr wieder an "Sing mit"

teilgenommen, dem Chorwettbewerb für Grundschulen von der

Jugendstiftung der Sparkasse Karlsruhe-Ettlingen.

singmit17

Wir haben es unter die besten 10 Chöre geschafft und waren

beim Vorstellungskonzert im Schloss Gottesaue. Jetzt

warten wir gespannt auf die Entscheidung der Jury.

nach oben

 

=>Zirkusprojekt der fünften Klassen:

zirkus17a zirkus17b

Wir, die Klassen 5a und 5b, gingen ins Kinder- und Jugendhaus Durlach.

Dort probierten wir, was jeder von uns gut konnte. Es gab zur Auswahl:

Laufkugel, Seiltanz, Trapez, Akrobatik am Trampolin, Jonglage, ...........

Am Ende zeigten wir die Sachen, die wir geübt hatten. Wir bedanken

uns herzlich bei Frau Arnold, weil sie uns das Projekt ermöglicht hat.

zirkus17c zirkus17d

zirkus17e zirkus17f

zirkus17g 

zirkus17h

nach oben

 

=>Landschulheim in Gries:

Im März waren die Klassen 7 und 8 mit ihren

Lehrern im Landschulheim in Gries, das im Ötztal liegt.

gries17a gries17b

Das ist die Tiroler Hütte. Dort haben wir geschlafen.

gries17c gries17d

Wir bekamen Skiunterricht. Dann sind wir los gefahren.

gries17e gries17f

Hier sind wir zur Sulztal Alm gewandert und anschließend mit dem Schlitten gefahren.

gries17g gries17h

Nach der Fackelwanderung haben wir ein Lagerfeuer

gemacht und wir haben etwas gegessen.

gries17i gries17j

Wir haben auch ein Skirennen gemacht.

Es war eine schöne Zeit in Gries.

Chantal (Klasse 8)

nach oben

 

=>Berufsinformationswochen:

biw17a biw17b

biw17c biw17d

biw17e biw17f

biw17g

biw17h biw17i

biw17j biw17k

nach oben

 

=>Projektwoche der Unterstufe:

essen17a essen17c

Um die gesunde Ernährung unserer Schüler zu unterstützen, haben wir uns in einer

Projektwoche mit vielfältigen Aspekten der gesunden Ernährung beschäftigt: Was

sind gesunde Lebensmittel? / Warum müssen wir essen? / Aufbau der Lebens-

mittelpyramide und Herkunft von Lebensmitteln. Einen großen Raum nahm das

Zubereiten und Essen gesunder Lebensmitteln ein. So lernten die Kinder kleine

attraktive Speisen selbst zuzubereiten und machten vielfältige Geschmacks-

erfahrungen. Begleitet wurden wir in dieser Woche von Frau Gneiting, einer

Mitarbeiterin der Landesinitiative "Bewusste Kinderernährung". Der

Einkauf von Lebensmitteln wurde über eine Spende

des Karlsruher Kindertisches finanziert.

essen17d

essen17f

nach oben 

 

=>Teilnahme am Schulfruchtprogramm:

obst16a

Seit Beginn des Schuljahres 2016/2017 nimmt die Schule am

Schulfruchtprogramm des Landes Baden-Württemberg teil.

obst16b

Dieses unterstützt mit Mitteln der EU, dass die SchülerInnen der

Klassen 1 bis 3 jeden Tag kostenlos frisches Obst essen können.

obst16c

Schnell schmeckten die Schüler den Unterschied zwischen Äpfeln aus

dem Supermarkt und den vor Ort gewachsenen Äpfeln vom Obsthof Wenz

in Söllingen, von dem jede Woche frisches Obst angeliefert wird. Das Thema

"Gesunde Ernährung" und das Zubereiten gesunder Nahrung stand in diesem

Schuljahr immer wieder auf dem Stundenplan. Unterstützt wurden wir von Frau

Gneiting vom Ernährungsprogamm BeKi. Dank der finanziellen Unterstützung

des Karlsruher Kindertisches beim Schulobstprogramm sowie bei der Verköstigung

während der Pojektwoche konnten unsere Kinder jede Menge Vitamine genießen.

Wir bedanken uns bei allen Beteiligten recht herzlich im Namen unserer SchülerInnen.

obst16d

nach oben

 

=>Leichtathletik-Meisterschaften 2017:

leicht17a leicht17b

leicht17c leicht17d

Bei den diesjährigen Schüler-Leichtathletik-Meisterschaften in der Karlsruher

Messehalle hat unsere Schule in der Gesamtwertung erneut den 1. Platz erreicht.

Unsere starke Mannschaft zeigte beim 50-Meter-Lauf, beim Weitsprung und über die

Mittelstrecke viele tolle Einzelleistungen. Herzlichen Glückwunsch!

leicht17e leicht17f

leicht17g leicht17h

nach oben

 

=>Berufsorientierungspraktikum der Klasse 8:

bop17a

bop17b bop17c

bop17d bop17e

nach oben

 

=>Klettertraining der Klasse 6:

6klettern17a

6klettern17b 6klettern17c

Unsere Schulsozialarbeiterin Frau Arnold organisierte für die Klasse 6 ein

Klettertraining in der DAV-Kletterhalle. Gemeinsam mit den Erlebnis-

 pädagogen Oliver und Peter übten die Schüler sich im Team zu besprechen,

sich zu sichern, sich zu vertrauen sowie so hoch wie möglich zu klettern.

Für alle war es eine Herausforderung und ein tolles Erlebnis.

6klettern17d 6klettern17e

nach oben


 
 
Startseitenbild

Gefördert von

 
Foto: Logo beo
Ein Kooperationsprojekt der Jugendagenturen Stadt- und Landkreis Karlsruhe und der Arbeitsagentur Karlsruhe